amcm ist neues Fördermitglied des Vereins „Wissen schaf(f)t Spass“

Der Förderverein „Wissen schaf(f)t Spass“ des Deutschen Museums Bonn hat ein neues Fördermitglied: das Bonner IT-Unternehmen amcm aus Poppelsdorf.
„Wir sind stolz darauf, Mitglied im Förderverein zu sein“, sagen Arne Meindl und Jan Rütten, Geschäftsführer von amcm.

Die Pressemitteilung als PDF zum Download

¬ Nach oben